Schließen

VeranstaltungskalenderMit ihren Zugangsdaten einloggen.

lock and key

Anmeldung nur für Websiteadministration.

Account Login

Kirchenrats-Telegramm 06

6. Juli 2017 veröffentlicht von shuegli

aus der Sitzung vom 8. Juni 2017                  

 

 

 

 

Synode. Der Kirchenrat beantragt der Synode, Patrick Brand (Zernez), Juliane Grüsser (Davos Platz), Martin Grüsser (Davos Platz), Martin Kuckelsberg (Jenins) und Marianne Strub (Ardez/Ftan/Guarda) aufzunehmen. Die Provisionserlaubnis von Simon Becker (Haldenstein), Claudia Haarmann (Sils i. D.-Mutten), Dirk Haarmann (Sils i. D.-Mutten), Sandor Jakab (Castrisch/ Riein/Sevgein), Beate Kopp-Engel (Fläsch), Manuela Noack (Chur), Dorothea Wiehmann Giezendanner (Mesolcina/Calanca), Tobias Winkler (Davos Altein), Andrea Witzsch (Oberengadin) und Maria Wüthrich (Ilanz) soll verlängert werden.

Personelles. Der Kirchenrat genehmigt die Wahl von Pfrn. Anja Felix-Candrian und von Pfr. Georg Felix-Candrian durch die Kirchgemeinde Trin.

Palliative Care und mehr: Der Kirchenrat bewilligt 5000 Franken für das Projekt „Regionaler Seelsorge- und Notfall-Pikettdienst“ im Kolloquium Nid dem Wald. Zudem unterstützt er das Jubiläumswochenende der CEVI Jungschar Davos mit 1000 Franken und lesen.GR Kinder- und Jugendmedien Graubünden mit 500 Franken.

Gemeindeentwicklung. Der Kirchenrat wählt Sozialdiakon Johannes Kuoni an die Fachstelle Gemeindeentwicklung 4. Die neu geschaffene Fachstelle wird Kirchgemeinden im Bereich Junge Erwachsene, Freiwilligenarbeit und Gemeindediakonie beraten.

GemeindeBilden. Der Kirchenrat bewilligt 3000 Franken für das Projekt „KI-KI-Treff“ der Kirchgemeinde Untervaz und 3000 Franken für das Projekt „Davoser Frauenmahl“.

Flüchtlingsarbeit. Das Stellenpensum der Fachstelle für Migrations-, Integrations und Flüchtlingsarbeit (MIF) wird weiterhin 40 % betragen. Der Kirchenrat hat die temporäre Stellenprozenterhöhung bis Ende 2019 verlängert. Grund dafür ist die aktuelle Flüchtlingssituation.

 

Stefan Hügli
Kommunikation
 

 

Bild: "Reformen brauchen Mut" - Das Frauenmahl in Davos wird von der Kantonalkirche im Rahmen von GemeindeBilden unterstützt.